Nun ist er da, der Winter!

Gestern Morgen um kurz vor 8:00 Uhr hatte es schon Rauhreif auf dem Rasen.
Die Temperatur nachts lag um die 6°C, tagsüber nicht mehr als 14°C.

Rauhreif Rasen Solis
Rauhreif Rasen Solis

 
Einfahrt Solis
Einfahrt Solis
 
Heute morgen waren es 4°C, was laut uruguayischem Wetterbericht auch passte.

Die Vorhersage lag zwischen 2 und 6°C.

 MET Uruguay
MET Uruguay
 
Wie man auf der Karte sehen kann, haben wir an der Küste noch das Glück, dass es ein paar Grad wärmer ist, als im Landesinneren.
 
Da wir ja immer noch Plusgrade vorweisen konnten, hüpfte Reinhard in unseren fahrbaren Untersatz und wollte gerade scheibenwischernder Weise losfahren. Nix da, Scheibe gefroren! Unsere Eiskratzer hatten wir alle in Deutschland verschenkt. Doch es gab ja noch die Original Mr. Zogs Sex Wax Box, zur Aufbewahrung und dem Entfernen von Wachs auf Surfbrettern, in Reinhards Surfzubehörkiste.
 
Mr. Zoggs Wax box
Mr. Zogs Wax box
 
Also wurde die Box zweckentfremdet und das Eis damit weggekratzt.
 
Scheiben kratzen in Uruguay
Scheiben kratzen in Uruguay
 
 
Zum Glück scheint jetzt wieder die Sonne und wir können mit Temperaturen um die 16°C rechnen.
 

Das ist hier schon eine andere Sache als in Deutschland. Die Älteren unter Euch können sich sicher noch an die einfach verglasten Fenster und die nicht isolierten Wände von früher erinnern. Da geht einiges an Energie verloren. Und so ist es hier auch. 

Glücklicherweise haben wir noch reichlich Holz, zum Befeuern des Kamins und zusätzlich Klimaanlagen zum heizen. Vielen anderen hier im Land geht es da weitaus schlechter, denn es gibt hier auch arme Menschen, die teilweise in Blechhütten ohne Heizquelle und ohne Fensterscheiben leben. Für besonders kalte Nächte werden daher vorher entsprechende Warnungen ausgegeben, damit diese Menschen ggf. in einer der eingerichteten Notunterkünfte unterkommen können. 

Wir hüllen uns jetzt in erotischen Fleece und Plüsch und klappern mit den Zähnen im Takt zu „Let the sunshine in your heart„…


Doris & Reinhard


„Der Winter ist keine Jahreszeit, sondern eine Aufgabe.“ – Sinclair Lewis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.