Comisión de Tenencia Responsable y Bienestar Animal – Cotryba

Auch in Uruguay gibt es eine Tierschutzkommission, die sich das Wohlergehen von Tieren und dem guten Zusammenleben von Mensch und Tier auf die Fahnen geschrieben hat. Dies ist die „Comisión de Tenencia Responsable y Bienestar Animal“, abgekürzt „Cotryba“. Zur Webseite geht es hier: www.mgap.gub.uy/unidad-ejecutora/comision-de-tenencia-responsable-y-bienestar-animal

 

Maya und ihre Kitten, als wir sie fanden im Jahr 2012
Maya und ihre Kitten, als wir sie fanden im Jahr 2012

 

Die Cotryba Webseite bietet nicht nur viele interessante Informationen zur Haustier- bzw. speziell Hundepopulation in Uruguay, auch kann man da z. B. seinen gechipten Hund registrieren (www.mgap.gub.uy).

 

Cadbury - gechipt und registriert
Cadbury – gechipt und registriert

 

Weiterhin gibt es auf der Webseite die Möglichkeit, gefährliche bzw. aggressive Hunde und entsprechende Vorfälle mit selbigen, online zu melden. Auch Fälle von Misshandlungen, Vernachlässigung, Vergiftungen oder Aussetzen von Tieren sollen dort gemeldet werden. Die gemeldeten Fälle werden von der Kommission verfolgt und versucht Abhilfe zu schaffen. 

 

Auch ein Fall für Cotryba - ein kranker, vernachlässigter Hund
Auch ein Fall für Cotryba – ein kranker, vernachlässigter Hund

 

Weitere Informationen gibt es auf der Cotryba Webseite hier: www.mgap.gub.uy/

Zum Online Formular geht es hier: www.mgap.gub.uy

 

Kalani, wenige Tage nachdem wir ihn fanden
Kalani, wenige Tage nachdem wir ihn fanden

 

Die Cotryba ist eine wichtige Kommission, die daran arbeitet, die Situation für Tiere hier im Land zu verbessern. Dies funktioniert aber nur, wenn Menschen für die Tiere eintreten, ihnen eine Stimme geben, sich die Mühe machen, etwas zu verbessern. Ein großes Dankeschön an alle, die es möglich machen, die aktiv mitarbeiten, die durch Spenden und Aufklärung helfen! 

 

In diesem Zusammenhang möchten wir auch noch einmal auf unser Straßenkatzen-Projekt aufmerksam machen. Und auch auf die Möglichkeit hinweisen, bei uns z. B. eine Lebendfalle für verwilderte/scheue Katzen ausleihen zu können. Gerne helfen wir auch beim Einfangen, vermitteln Möglichkeiten, um die Tiere kastrieren zu lassen, wir helfen beim Einrichten von Futterstellen oder auch der Vermittlung von Katzen, die vermittelt werden können. Bei entsprechendem Bedarf, für weitere Informationen oder Hilfe, schreibt uns bitte eine EMail an: info@funware24.de 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.