Katzentränke-Springbrunnen-Teich

Von unserem Springbrunnen im Innenhof habt ihr ja schon von unseren Fellnasen gehört.
Dass es dann letztendlich auch eine Katzentränke wurde, war zu Anfang nicht geplant.

Der vorhandene Springbrunnen verfügt leider über keinen „permanenten“ Ablauf.
Dadurch läuft das Teil bei jedem Regen voll und entpuppte sich als Moskito-Brutanlage, der man nur durch Leeren mittels Eimer und anderen Gefäßen entgegenwirken konnte.

 

"Springbrunnen" im Innenhof.
„Springbrunnen“ im Innenhof.

Also haben wir überlegt, wie wir uns die Arbeit sparen können und eine natürliche und auch umweltschonende Möglichkeit finden, um die Moskitozucht zu unterbinden.

Wir hatten schon zu Hause in unserem kleinen Innenhof einen Miniteich mit Goldfischen, um die dort nervenden Schnaken in Schach zu halten. Der diente auch dort schon als Katzen-Belustigung und Tränke.

Puschel beim Fische beobachten am deutschen Miniteich
Puschel beim Fische beobachten am deutschen Miniteich

Also Springbrunnenpumpe mit einem alten Eimer zum Filtersystem umbauen und damit den Springbrunnen stilllegen.

teicheimerfilter
Eimerfilter

Alles Wasser raus, ausschrubben und neues Wasser rein. Wasserpflanzen kaufen und Fische dazu… Voilà:

Miniteich mit Pflanzen...
Miniteich mit Pflanzen…
... und den (erst einmal) beiden Wächtern!
… und den (erst einmal) beiden Wächtern!

 

Jetzt dürfen auch die Fellnasen wieder ran
Jetzt dürfen auch die Fellnasen wieder ran
 
 
Es ist sicher nichts tolles, aber die Fellnasen lieben es, das Wasser daraus zu trinken und die Fische zu beobachten und wir haben weniger Moskitos; also sind alle zufrieden 🙂
 
Wir wünschen allen schon jetzt einen guten Rutsch ins Neue Jahr!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.