Blinder Passagier

Jetzt im Winter passiert es wieder. Wie überall auf der Welt, wenn die Temperaturen runter gehen. Neugierige oder auch Wärme und Schutz suchende Katzen krabbeln ins warme Auto und wenn man sie nicht rechtzeitig entdeckt, hat man einen blinden Passagier an Bord.

Diese kleine Dame ist den Gärtnern ins Auto gekrabbelt und vor unserer Tür wieder heraus. Sie ließ sich zum Glück problemlos einfangen und verbrachte eine Weile in Sicherheit in unserem Bad. 

Natürlich wurde sie inzwischen wieder nach Hause gebracht, das in ihrem Falle bekannt ist. 

 

 

Bitte schaut bei kühleren Temperaturen, ob sich nicht eine Katze im oder unter dem Auto versteckt hat. Ein Check rundum, ein Blick auf die Reifen und unter die Motorhaube kann Leben retten! Vielen Dank im Namen aller Samtpfoten! 

 

 

Kommentar verfassen