Pueblo Edén

Das Örtchen Pueblo Edén an der Ruta 12 ist klein, aber etwas besonderes. Es liegt in den Sierras, gute 30 Kilometer von Punta del Este entfernt. 


Auf einem kleinen Schild am Ortseingang steht „este es un pueblo tranquilo“, zu deutsch: „dieses ist ein ruhiges Dorf“. Und das ist es tatsächlich… 

Die Häuser sind so vielfältig, wie überall im Land.



Wir sahen nur wenige Menschen auf der Straße, aber in den Höfen und Gärten wuselten überall fleissige Hände oder genossen einfach das traumhafte Wetter. 


Es gibt Unterkünfte, Einkaufsmöglichkeiten, eine Kirche … 


… und auch die ärtzliche Versorgung ist gewährleistet.


Und weil nächste Woche Weihnachten ist, wurde auch schon der Baum geschmückt 🙂 


Wer in der Nähe ist, sollte mal einen Abstecher in das kleine ruhige Dorf machen. Wen dann gerade der Hunger blagt: das Restaurant „La Posta de Vaimaca“ soll sehr empfehlenswert sein: http://www.casaseneleste.com/blog/la-posta-de-vaimaca.html 


  

0 thoughts on “Pueblo Edén

  1. In das Restaurant La posta de vaimaca in Pueblo Eden gehe ich gerne mal. Die machen gute Hausmannskost und man gerade im Sommer herrlich draussen sitzen.
    Es empfiehlt sich rechtzeitig einen Tisch zu bestellen, denn zu dieser Jahreszeit ist es meist voll.

    Liebe Gruesse
    Rita

  2. Danke für den Tipp Rita! Es wäre schade, wenn man den u. U. weiten Weg macht und dann keinen Platz bekommt.
    Die Bilder und die Karte, die man im Internet so sieht, schauen viel versprechend aus!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.