Ethical Traveler: Uruguay unter den zehn ethisch korrektesten Destinationen

Auf die Bahamas, nach Barbados und nach Uruguay kann man guten Gewissens reisen. Das gilt auch 2017 noch!


Ethical Traveler: Uruguay unter den zehn ethisch korrektesten Destinationen - Flussmündung Solís
Ethical Traveler: Uruguay unter den zehn ethisch korrektesten Destinationen – Flussmündung Solís

Das jedenfalls sagt die US-Organisation „Ethical Traveler“: Die hat jetzt die zehn ethisch korrektesten Destinationen gekürt. 

Sozialverträglich und möglichst nachhaltig zu reisen wird immer beliebter – ein neuer Markt für die Tourismusbranche. Petra Thomas, Vorstandsvorsitzende des Wirtschaftsverbandes „forum anders reisen“, spricht über die Massentauglichkeit von Öko-Tourismus und modernen Ablasshandel.


Wer möchte, kann den ganzen Artikel hier lesen.

Der (englische) Bericht ist hier zu finden.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.