Kolumbien: 5-Jähriger hat den IQ von Albert Einstein

Mit nur fünf Jahren hat der Kolumbianer Miguel Ángel Rojas Palacios den gleichen IQ wie Albert Einstein. Einstein gilt als Inbegriff des Forschers und Genies, war einer der bedeutendsten Physiker aller Zeiten und hatte nach einer Studie der Wissenschaftlerin Catharine M. Cox (Genetic Studies of Genius, 1926) einen IQ (Intelligenz-Quotient) von 160. Der kleine Miguel ist auf dem besten Weg ihn zu überflügeln, in seinem jungen Alter spricht er bereits fließend Englisch, Russisch und Arabisch.

 

Das Wunderkind lebt im Verwaltungsbezirk La Ceja (Antioquia) und weckte im zarten Alter von einem Jahr die Aufmerksamkeit seiner Eltern
Das Wunderkind lebt im Verwaltungsbezirk La Ceja (Antioquia) und weckte im zarten Alter von einem Jahr die Aufmerksamkeit seiner Eltern (Foto: ScreenshotYouTube)

Das Wunderkind lebt im Verwaltungsbezirk La Ceja (Antioquia) und weckte im zarten Alter von einem Jahr die Aufmerksamkeit seiner Eltern. Er begann das Alphabet in Englisch und Spanisch zu rezitieren, ein Jahr später konnte er fließend lesen und schreiben. Zu seiner bevorzugten Lektüre zählen Bücher über Astronomie, als Berufswunsch gibt er „Forscher bei der NASA“ an.

latina-press

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.