Der Strand am Ostermontag

Nach dem vielen Trubel letzter Woche und am Wochenende, war der Strand heute wieder leer.


Kein Mensch zu sehen.


Lediglich einige Möwen versammelten sich …


… und eine Familie war anzutreffen; sie versuchten ihr Glück mit der Angel. Es war recht windig, also nicht wirklich angenehm, um lange am Strand zu sitzen.

Einen einsamen Strandwanderer trafen wir noch.


Strandfunde gab’s auch: Das gäbe ein prima Kratzbaum für die Miezen 🙂 


Ein leerer und sauberer Strand – kaum zu glauben, wenn man weiß, wie viel Trubel letzte Woche hier herrschte.

0 thoughts on “Der Strand am Ostermontag

Kommentar verfassen