Ruhe in Frieden Nelio

Nelio, unser kleiner Held, dessen Geschichte und Werdegang so viele Menschen und Herzen berührt hat, ist gestern über die Regenbogenbrücke gegangen.

 

 

Nach vielen Wochen mit Höhen und Tiefen, dem dauernden Kampf gegen FIV, einem Tumor und zuletzt einer halbseitigen Lähmung des Gesichts, zeigte er uns gestern, dass er müde ist und nicht mehr kämpfen kann.
Wir haben uns lange von ihm verabschiedet und dann die letzte große Reise gemeinsam angetreten. 

 

 

Run free Nelio. Du bleibst unser Held, unser Kämpfer und wir werden dich immer lieben und im Herzen behalten.

 

 

„Es weht der Wind ein Blatt vom Baum, von vielen Blättern eines.
Das eine Blatt man merkt es kaum, denn eines ist ja keines.
Doch dieses eine Blatt allein, war Teil von unserem Leben.
Drum wird dies eine Blatt allein, uns immer wieder fehlen.“

 

 

3 thoughts on “Ruhe in Frieden Nelio

  1. Und man muss Abschied nehmen, ob man will oder nicht.

    Er hatte ein wunderschoenes Leben bei Euch.

  2. Das ist wirklich immer sehr traurig, doch ein Trost ist, dass ihr ihn aufgenommen habt und er eine schöne Zeit bei euch hatte. Der Abschied ist immer sehr schwer und kommt nie zur rechten Zeit. Was uns bleibt sind schöne Erinnerungen an einen wunderschönen Kater. ..
    Wir denken an euch
    Habibi

Kommentar verfassen