Von Punkten und Wasserkochern

Wir haben bei Tienda Inglesa und der Disco-Gruppe seit Ewigkeiten diese Punktekarten und im Grunde nie etwas damit gemacht, außer bei Einkäufen entsprechend Punkte zu sammeln.


Jetzt ging nach gefühlten 100 Jahren unser Wasserkocher kaputt. Viele Jahre hat er gute Dienste geleistet. Im Alter wurde er nun leider etwas undicht 😉 


Also musste ein neuer her. Vorgaben: er soll Wasser heiß machen, nicht weiß sein und ein Fassungsvermögen von mindestens 1,5 Liter haben. Und da isser, der neue: 


Er hat uns 490 Punkte unserer Karte bei Disco gekostet. Im „Catálogo de Regalos“ (Disco & Co.) findet man vieles. Von Reiseangeboten, über Küchen- und Haushaltszubehör bis hin zu Großgeräten und Fernseher: Punkte sammeln kann sich also durchaus lohnen 😉 

Unser neuer Wasserkocher macht auf jeden Fall was er soll und hat sogar ein extra Mate-Tee Knöpfchen 🙂 


Und wir sammeln weiter Punkte. Wer weiß, was als nächstes kaputt geht… 


Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.