Uruguay zieht seine Truppen aus Haiti ab

PMPuerto Principe.- UNO Blauhelmsoldaten aus Uruguay gehören in Haiti zur Vergangenheit. Seit 2004 hat das südamerikanische Land seine Dienste im Sinne der UNO in Haiti geleistet. In den kommenden Tagen wird man jedoch seine Truppen abziehen. Die in Morne Casse stationierten Soldaten werden nach Port au Prince gebracht und von dort geht es per Charter Flug nach Paraguay.

 

uruguay-haiti
Bild: lr21.com.uy

Während die Soldaten auf dem Luftweg das Land verlassen, wird das militärische Gerät und Werkzeug auf dem Seeweg von Haiti nach Uruguay gebracht. Offizieller Rückzugstermin ist der Oster-Samstag, dann werden nur noch 40 Soldaten aus Uruguay in Haiti verbleiben um den Rücktransport des Materials zu überwachen. Einiges Werkzeug wird man jedoch in Haiti lassen, es ist ein Geschenk der Regierung aus Uruguay.

karibik-news.com

Kommentar verfassen