Fahrbares in Uruguay – Serie – Teil 27

Wo Ladefläche ist, ist manchmal auch Platz für Sitze. Praktisch, denn man kann die geladenen Teile dann auch gleich festhalten 😉 
Solche Bilder erinnern uns oft an Marokko. Da waren es allerdings keine Möbelstücke, sondern Ziegen, die festgehalten wurden… 

Das Thema Ladungssicherung wird hier manchmal sehr frei interpretiert. Dieser LKW hat eine Menge Obst- und Gemüsekisten geladen und überholte uns damit auf der Interbalnearia mit mehr als 100 km/h. 

Die Kisten wurden hoch gestapelt, ein Schnürchen drüber gespannt und dann passt das schon.





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.