„Zeit, Zeit! Ich hab‘ keine Zeit!“

Hallo liebe Blogleser,

nach mehr als 3 Monaten haben wir endlich ein Haus hier in Uruguay gefunden. 

Um es, bis zu unserem Mietende in Solís, einigermaßen bezugsfertig zu bekommen, sind wir seit einer Woche fast täglich von 8:00-18:00 unterwegs. Das neue Domizil befindet sich ca. 40 km von unserem derzeitigen Wohnort entfernt.
So kommen täglich noch die Stunde Fahrtzeit für Hin- und Rückfahrt zu der Zeit hinzu, die wir nicht mehr zur Verfügung haben.

 

Umbau 2013
Umbau 2013


Unsere Fellnasen fordern natürlich auch ihren Zeitanteil, sobald wir zu Hause sind. Dunkel wird es gegen 18:30 Uhr, also passiert hier in Solís, morgens und abends nicht mehr sehr viel.

Weitere Informationen, Bilder zu den Umbaumaßnahmen und der zweite Teil von „Mieten – Kaufen – Wohnen“ müssen leider noch etwas warten.

Also habt etwas Geduld mit uns…

Viele Grüße,
Doris & Reinhard

0 thoughts on “„Zeit, Zeit! Ich hab‘ keine Zeit!“

  1. Ihr macht das SUPER! In der kurzen Zeit habt ihr schon viel geschafft. Mehr als wir in den letzten Jahren. Finde es passt alles. Bei euch kommen Leute die wir höchstens mal am Telefon haben. 🙂
    Schön das es 40 km in unsere Richtung sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.