„The Rolling Stones“ rocken Uruguay: Geschenk für Mick Jagger von Luis Suárez

Die britische Kult-Band „The Rolling Stones“ tourt seit fast vierzehn Tagen durch Lateinamerika. Die „America Latina Olé“-Tour startete am 3. Februar in Santiago de Chile, weitere Konzerte in Argentinien folgten bereits. Am Mittwoch (17.) findet ein Auftritt in Uruguay statt, danach geht es nach Brasilien, Perú, Kolumbien und Mexiko. Der Termin für ein mögliches Konzert auf Kuba ist nicht bekannt. Pünktlich zum Auftritt heute Abend im Stadion Centenario in Montevideo hat Uruguays Ausnahmekicker Luis Suárez ein Geschenk für Bandleader Mick Jagger überreicht.

Der in Diensten des FC Barcelona spielende Stürmer ist ein glühender Fan von Jagger und schenkte ihm ein T-Shirt der uruguayischen Auswahl mit einer besonderen Widmung. Nach Angaben der Veranstalter wird Jagger dieses Trikot beim Konzert in der Hauptstadt von Uruguay tragen.

latina-press.com

Kommentar verfassen