Glühwein

Es ist Winter, kalt genug ist es auch. Da kann man schon mal einen Glühwein trinken.

Wir machen ihn aus Cabernet Sauvignon Rotwein mit ein wenig Orangensaft, Orangenzesten, Zimt, Sternanis, Nelken und etwas Zucker.

Stilecht gibt’s den Glühwein natürlich aus einer Weihnachtsmarkt-Tasse (Danke an Tina und Jim!).

Prost!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.