Rekordhitze in Uruguay: Höchste Temperaturen seit 20 Jahren

Die Meteorologen in Uruguay erwarten über Silvester Temperaturen in Rekordhöhe und haben die Bevölkerung vor einer Hitzewelle gewarnt. Im Nachbarland Argentinien hat die Rekordhitze mit Temperaturen von fast 50 Grad bereits fünf Menschen das Leben gekostet.

montevideo.jpg

 

Demnach soll in Montevideo am Mündungstrichter des Río de la Plata das Thermometer bis über 40 Grad Celsius steigen, das Land steht vor der schwersten Hitzewelle der letzten 20 Jahre. Im Norden, an der Grenze zu Brasilien (Artigas und Rivera), werden über 45 Grad prognostiziert. Bereits über Weihnachten hatten die Meteorologen die Alarmstufe Orange ausgerufen.

latina-press

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.