In unserer Ferretería

Eine Ferretería ist in Uruguay nicht nur ein Eisenwarenladen, sondern auch ein Haushaltswarengeschäft und manchmal auch eine kleine Erlebniswelt 😉 

Wir brauchten mal wieder spezielle Schrauben, also machten wir nach dem Einkauf auf dem Markt noch einen Abstecher in unsere Ferretería.


Reinhard kennt man hier schon, weil er immer ganz spezielle Wünsche hat 😉 

Gleich rechts neben dem Eingang: ein buntes Allerlei aus Plastik und Kunststoff. Es gibt Stühle, Eimer, Wannen, Körbe, Pflanztöpfe, eben alles, was der uruguayische Kunststoffmarkt so hergibt.


Ein Blick neben die Ladentheke. Zwischen all den Regalen verschwindet die Inhaberin immer, um das Gewünschte aus ihrem unendlich erscheinenden Innern zu fischen. 

Wir wundern uns immer wieder auf’s Neue, wie man in diesem Laden den Durchblick behalten kann. 

Aber die Chefin weiß immer, wo alles zu finden ist. Der Chef weiß das nicht unbedingt, deshalb darf er meistens die Kasse hüten 😉 

Der Laden ist echt irre! Man bekommt fast alles, anderes kann man bestellen, man wird schnell und sehr freundlich bedient. 

Kommentar verfassen